Hochseilgarten in der Ardèche, in Grospierres, nahe Vallon Pont d’Arc

In der Gemeinde Grospierres in Süd-Ardèche, nur wenige Kilometer von Vallon Pont d’Arc und Les Vans sowie dem Gard entfernt, verbringen Sie einen Tag im Herzen des Waldes.

Im Programm ein Abenteuerpark mit Hochseilgärten für alle, vom Neugierigen bis zum Sportlichsten, mit riesigen Seilrutschen, Affenbrücken, Hängebrücken und einem bemerkenswerten Tarzansprung, alles am Fluss und seinem Strand gelegen.

17 Kurse + Via Ferrata

* Die Zeiten sind unverbindlich

Hochseilgarten ab 4 Jahren, mit der gelben Formel!

  • Mindestalter
    4/7 Jahre
  • Preise
    16 €
  • Verfügbarkeit
    Ohne Reservierung
  • Schwierigkeit
  • Dauer
    unbegrenzt

Im Adventure Camp in Grospierres kann man ab 4 Jahren Hochseilgarten erleben. Die gelbe Formel wurde speziell für Kinder zwischen 4 und 7 Jahren entwickelt.

Es ist die Gelegenheit für sie, die ersten Gleichgewichtserfahrungen zu machen, indem sie nach Belieben auf den 7 Abenteuerparcours, die ihnen gewidmet sind, balancieren.

Dank eines kontinuierlichen Sicherheitsseilsystems, das sowohl handlich als auch genial und vor allem 100% sicher ist, können sich die Kinder von Baum zu Baum bewegen, auf Baumstämmen balancieren, durch Tunnel kriechen oder auf Seilrutschen gleiten.

Für Eltern, die möchten, gibt es eine Mini-Formel „Begleitender Elternteil“, die Ihnen die Möglichkeit gibt, für nur 10 € mehr auf den Parcours 5, 6 und 7 zu klettern!

Hochseilgarten auch für die Größeren, von 8 bis 11 Jahren, mit der blauen Formel!

  • Mindestalter
    8/11 Jahre
  • Preise
    18 €
  • Verfügbarkeit
    Ohne Reservierung
  • Schwierigkeit
  • Dauer
    unbegrenzt

Im Adventure Camp kommen Kinder von 8 bis 11 Jahren nicht zu kurz.

Wenn die ersten 7 Hochseilgärten mit den jüngeren Kindern gemeinsam sind, klettern sie ab dem 8. Parcours, begleitet oder nicht von einem Erwachsenen, immer höher, bis sie schließlich auf der größten Seilrutsche in Süd-Ardèche und Gard über den Fluss Chassezac fliegen.

Ein atemberaubendes Erlebnis, das für immer in Erinnerung bleibt.

Hochseilgarten, Nervenkitzel-Aktivität in der Ardèche für 12 Jahre und älter mit der roten Formel!

  • Mindestalter
    12 Jahre +
  • Preise
    23 €
  • Verfügbarkeit
    Ohne Reservierung
  • Schwierigkeit
  • Dauer
    unbegrenzt

Da sie in Höhe und Schwierigkeit für die weniger Mutigen sehr progressiv ist, ermöglicht Ihnen die rote Formel, sich zu übertreffen, wenn Sie möchten.

In der Tat sind alle Abenteuerparcours zugänglich, darunter der legendäre Tarzansprung, der schwindelerregende Baumwipfel-Parcours, der über 30 Meter hoch ist, unser schwarzer Parcours und die 2 riesigen Seilrutschen über den Fluss.

Ihre Fragen,
unsere Antworten

Bei Adventure Camp ist die Preisgestaltung ganz einfach, denn sie richtet sich nach dem Alter.

  • Kinder von 4/7 Jahren (Gelbe Formel): 15 €
  • Begleitende Eltern (nur Parcours 5, 6 und 7): 10 €
  • Kinder von 8/11 Jahren (Blaue Formel): 18 €
  • Jugendliche und Erwachsene ab 12 Jahren und älter (Rote Formel): 23 €
  • Via Ferrata + Klettern ab 12 Jahren: 30 €

Mit nicht weniger als 17 Kletterparcours in den Bäumen und einem Via Ferrata-Parcours bietet Ihnen Adventure Camp, das sich in der Gemeinde Grospierres befindet, stundenlange Aktivitäten und das unbegrenzt!

Tatsächlich können Sie die Abenteuerparcours so oft wiederholen, wie Sie möchten, von der Öffnung bis zur Schließung des Parks. Sie können sich Zeit lassen und Klettern mit Entspannungsmomenten an unserem Strand oder auf unseren Picknickplätzen abwechseln.

Um in der südlichen Ardèche klettern zu gehen, benötigen Sie keine spezielle Kleidung. Ziehen Sie sich bequem an, mit Kleidung, die dem Wetter entspricht.

Tragen Sie geschlossene Schuhe, wie Turnschuhe, und denken Sie daran, lange Haare zusammenzubinden. Vergessen Sie auch nicht eine Wasserflasche, die Sie in den Schließfächern lassen können.

Suchen Sie nach einer Aktivität für kleine Kinder in der Ardèche?

Bei Adventure Camp kann man bereits ab 4 Jahren klettern, unter der aufmerksamen Aufsicht der Eltern. Ausgestattet mit einem Gurtzeug mit seinen kontinuierlichen Sicherungskarabinern bewegt sich das Kind in seinem eigenen Tempo und hat Spaß, in völliger Sicherheit.

Unsere Kletterparcours sind alle komplett mit einem System von kontinuierlichen Sicherungslinien gebaut, um Ihnen absolute Sicherheit zu garantieren. Das bedeutet, dass es nach Beginn des Parcours nicht möglich ist, sich loszulösen.

So können Sie sicher in den Bäumen klettern.

Und Sie können noch beruhigter Ihre Kinder klettern lassen. Darüber hinaus erhalten Sie nach der Ausstattung alle Sicherheitserklärungen über ein Briefing-Video, bevor Sie unter der aufmerksamen Aufsicht der Trainer den Testparcours absolvieren.

Keine Sorge! Wenn Sie als erwachsene Begleitperson von Kindern nicht klettern möchten, sind Sie dazu nicht verpflichtet.

Bei Adventure Camp wird von Ihnen lediglich verlangt, den Kindern vom Boden aus zu folgen, um sicherzustellen, dass sie gut vorankommen. Und wenn nötig, wird einer unserer Trainer schnell eingreifen, um Ihrem Kind zu helfen.

Andernfalls gibt es viele Parcours, die Sie gemeinsam entdecken können. Tatsächlich können Jugendliche und Erwachsene ab Abenteuerparcours Nummer 5 mit den jüngeren Kindern klettern. Es gibt also 3 Parcours, die Sie mit den 4/7-Jährigen entdecken können, und 8 Parcours mit den 8/11-Jährigen, um einen schönen und guten Moment als Familie zu erleben.

Unsere Kletterparcours sind sehr progressiv, sowohl in der Schwierigkeit als auch in der Höhe.

Außerdem sind alle unsere Abenteuerparcours unabhängig voneinander. Sie müssen also nicht die gesamte von Ihnen gewählte Formel absolvieren. So können Sie als Anfänger selbst entscheiden, ob Sie bis zum Ende gehen oder die ersten Parcours so oft wiederholen möchten, wie Sie möchten.

Adventure Camp, gelegen in der Nähe von Vallon Pont d’Arc, ist ein echter Freizeitpark in der Ardèche mit vielen Aktivitäten:

Es gibt genug zu tun für Groß und Klein stundenlang!

Und warum nicht unseren Strand am Ufer des Flusses Chassezac nutzen, um sich zu entspannen und abzukühlen, während einer Picknickpause, eines Snacks oder am Ende des Tages. Ein kleines Badeanzug im Rucksack, und los geht’s!

Nur Personen, die eine Aktivität in unserem Freizeitpark ausüben, müssen einen Eintrittspreis bezahlen. Wenn Sie Ihre Familie, Ihre Kinder oder Ihre Freunde nur begleiten möchten, um ihnen beim Spaß zuzusehen, Fotos zu machen, sie anzufeuern, …

Dann sind Sie unser Gast ;)

Adventure Camp ist täglich geöffnet, vom 1. April bis zum 30. September, ohne Ausnahme von 10 bis 18 Uhr.

Die Öffnungszeiten sind im Juli und August sogar verlängert, da der Park dann von 9 bis 20 Uhr geöffnet ist. Sie können also während der Allerheiligenferien, der Frühlingsferien oder sogar am Wochenende zu uns kommen, um sich zu amüsieren.

1) Klettern im Adventure Camp oder Indy Parc
2) Via Ferrata
3) Der Musicians‘ Wood
4) Kanufahren auf der Ardèche oder dem Chassezac
5) Escape Game im Wald
6) Paintball
7) Höhlen
8) Tierpark
9) Wandern
10) Baden